• CHK-SHIELD SCM

BATEX Technische Textilien GmbH

Aktualisiert: März 8

Batex Technische Textilien ist ein deutscher Hersteller für persönliche Schutzausrüstung, wie SK1-Schutzwesten und Weichballistik-Einlagen. Die Schutzwesten mit Stichschutz für Polizei und Militär erfüllen selbstverständlich die PTI- und VPAM-Standards und sind entsprechend, z.B. SK1 zertifiziert. #werbung #schutzweste #weichballistik

Arbeitsschutz, ob privat oder auf gewerblicher Basis, gewinnt in der heutigen Zeit immer weiter an zunehmender Bedeutung. Die Firma BATEX technische Textilien GmbH hat es sich seit nunmehr 25 Jahren zur Aufgabe gemacht entsprechende Textilien mit einer Schutzfunktion sowohl für Menschen als auch für Tiere für diverse Anwendungsbereiche zu entwickeln. Dabei wird auf verschiedenen Gebieten geforscht und gearbeitet. Persönliche Schutzausrüstung für beispielsweise Lackierarbeiten oder Kontaminationsschutz oder allgemeiner Schutzkleidung, taktische Ausrüstung sowie ballistischer Schutzwesten insbesondere für polizeiliche Einsatzbekleidung zählen nur zu einigen der angebotenen Möglichkeiten. Die Schutzkleidung für Mensch und Tier wird in Eigenproduktion in den betriebseigenen Räumlichkeiten in Großröhrsdorf angefertigt. Die kompetenten Facharbeiter, Ingenieure und Techniker sind ausschließlich aus dem textilen Bereich herangezogen und sichern somit die beständige Qualität.

Angeboten werden zahlreiche Produkte, welche den Schutz des Menschen und der Tiere bei der Arbeit oder Ähnlichem in den Vordergrund stellen. Für den privaten Gebrauch ist beispielsweise Schutzausrüstung für Lackierarbeiten, Schutzbekleidung für industrielle Arbeiten und Kleidung zum Schutz vor Kontamination erhältlich. In Zusammenarbeit mit Polizei und Militär werden insbesondere ballistische Schutzwesten, taktische Ausrüstung, wie Stich- und Schnittschutzwesten, Warnwesten, Beißschutzkleidung und Schutzhelme angeboten. Besonders für die tierischen Begleiter der Polizei werden Schutzüberzüge für Polizei-Hunde angefertigt, welche eine Verringerung der Verletzungsgefahr bewirken. So sind nicht nur die Beamten vor Stich- und Schlagangriffen bestens geschützt, sondern auch die vierbeinige Unterstützung. Die Schnittschutzausrüstung wird in zwei Ausführungen angeboten. Einer Leichten und einer Schweren. Somit ist je nach Einsatzbegebenheit eine ausreichende Bewegungsfreiheit und ein entsprechender Schutz vor Angriffen oder Verletzungen garantiert.

Hier gehts zur Unternehmensseite.


0 Ansichten

© 2016 by CHK-SHIELD e.K. Taktische Ausrüstung Bundeswehr und Polizei

  • RSS-CHK-SHIELD
  • Amazon - CHK-SHIELD
  • Facebook - CHK-SHIELD
  • Twitter - CHK-SHIELD
  • Pinterest - CHK-SHIELD
  • Instagram - CHK-SHIELD